VIELE DER ERFOLGREICHSTEN TRAINER SAGEN,
90% IM SPORT SEIEN MENTAL, DIE RESTLICHEN 10% PHYSISCH.
UND WAS MACHST DU?

Wer als Athlet über Jahre hinweg Spitzenleistungen erzielen möchte, muss auf ganzheitliche Trainingskonzepte setzen. Neben Kraft, Ausdauer, Technik, Taktik und Material kommt gerade auch der Schulung des Geistes eine enorme Bedeutung zu.

Die Erkenntnisse der Hirnforschung deuten klar darauf hin, dass sich unser Gehirn verändert, wenn wir mit unserem Bewusstsein wertfrei im aktuellen Moment verharren, also «Mindfulness» praktizieren. Diese Veränderungen sind so interessant, dass jeder Spitzensportler darüber Bescheid wissen sollte.

Forschungsergebnisse aus den Fachbereichen der Sportpsychologie und den Neurowissenschaften nennen drei Wirkmechanismen, wie «Mindfulness» die Leistung im Spitzensport beeinflusst:

- Die Entstehung des Flow-Zustandes wird begünstigt.
- Die Konzentrationsfähigkeit wird verbessert.
- Die Emotionsregulation wird positiv beeinflusst.

«Mindfulness for Elite Sports - Achtsamkeitstraining für Spitzensport» zeigt dir, wie du einen gewinnbringenden Umgang mit deinen Körperempfindungen, Gedanken und Emotionen erlernen kannst, was wiederum eine Voraussetzung für Höchstleistungen im Sport ist.

DIE FÄHIGKEIT ZUR PERFORMANCE ENTSCHEIDET ÜBER SIEG ODER NIEDERLAGE - NICHT DER BIS INS KLEINSTE DETAIL ANALYSIERTE BEWEGUNGSABLAUF GIBT DEN AUSSCHLAG, SONDERN DIE MÖGLICHST UNGEHEMMTE AUSFÜHRUNG MIT VOLLER FOKUSSIERUNG IM HIER UND JETZT.

mindfulness-spitzen-sport-01

Mario Reiser
Diplompädagoge, M.A

Riedstraße 29
AT-6923 Lauterach

Tel. +43 650 2634822
E-Mail: info@marioreiser.com
www.marioreiser.com